Texas Holdem – Wie Bluffen im Casino funktioniert

Alle Gewinner Texas Holdem Spieler bluffen. Aber die meisten Verlierer bluffen zu holdem Spieler Texas. Die Differenz zwischen den Gewinnern und Verlierern ist zu wissen, wann es zu tun.

Sie finden es geben verschiedene Arten von Täuschungen und ein langfristiger Gewinn Spieler, den Sie jeden Typen wissen muß, zu sein und zu verstehen, wann und wie sie für maximalen Gewinn zu verwenden.

 

gerade Bluffs

Ein gerade Bluff ist, wenn Ihre einzige Chance, die Hand zu gewinnen ist, wenn der Gegner oder Gegner zu falten. Dies geschieht häufig, wenn Sie ein Unentschieden oder dein Gegner trifft eine bessere Hand auf ihrem Unentschieden verpassen.

Wenn dein Gegner durch Schlagen ihre Auslosung eine bessere Hand trifft dann ist online im Casino einzahlen dank Paypal es fast unmöglich, sie aus der Hand zu bluffen. Es ist nicht immer leicht zu sehen, wenn sie ein Unentschieden treffen, aber je mehr man sie studieren und wie sie die eher spielen werden Sie sein, um sie auf eine Hand zu setzen.

In den Händen, wo Sie Ihre Unentschieden verpassen müssen Sie versuchen, zu bestimmen, ob Ihr Gegner vorhersagen können, dass Sie Ihre Auslosung durch die Board-Karten und die Art und Weise haben Sie gespielt verpasst und Sie müssen herausfinden, wie stark ihre Hand ist.

Für eine gerade Bluff, den Gegner zu arbeiten muss der Hand ist besser überzeugen als die ihrigen, und wenn sie wissen, was sie tun müssen Sie sicherstellen, dass sie nicht die richtigen Pot Odds immer noch zu nennen, wenn sie denken, sie werden die meiste Zeit verlieren.

Wenn das alles klingt kompliziert, ist das, weil es kompliziert ist. Aus diesem Grunde ist es so schwer erfolgreich gerade Täuschungen zu laufen.

Beispiel 1

Sie zeichnen zu einem offenen Ende gerade, aber nicht ausfüllen Ihre gerade. Sie haben aggressiv wurden Wetten und das Board zeigt nicht alles, was zu gefährlich aussieht. Sie setzen auf den Fluss, weil der einzige Weg, ist zu gewinnen, wenn der Gegner foldet. Diese Klippe hat eine gute Chance auf Erfolg, weil es fast unmöglich ist, für Ihre Gegner Sie auf einem Straight Draw zu setzen. Sie haben auch so aussehen wie Sie eine starke Hand von Anfang an wurden Wetten sie aggressiv zu machen.

Beispiel # 2

Der Flop hat zwei Karten der gleichen Farbe und Sie zu einem Flush sind zeichnen. Ihr Gegner setzt und rufen Sie auf dem Flop und dem Turn. Auf dem Fluss Sie vervollständigen Sie nicht den Flush und Ihr Gegner setzt. Wenn Sie rufen Sie verlieren so müssen nicht alle Internet Casinos sind seriös Sie entweder aussteigen oder zu erhöhen. Es ist fast unmöglich, Ihre Gegner in dieser Situation zu falten, weil Sie die Hand in einer schwachen Weise gespielt und es sieht offensichtlich, dass Sie zum Flush zeichnen und verpassten.

Semi Bluffs

Ein semi Bluff ist, wenn Sie eine Hand haben, die nicht gut sind oder nicht, aber Sie haben auch ein Unentschieden auf eine bessere Hand.

Beispiel

Sie sehen den Flop mit dem Ass und Königin der Clubs und der Flop hat zwei Clubs und den Pik. Dies gibt Ihnen das Top-Paar und ein Unentschieden zum Flush. Sie wollen diese Hand aggressiv spielen, auch wenn ein anderer Spieler auch aggressiv spielt.

Semi Täuschungen müssen nicht so eindeutig wie dieses Beispiel. Sie können Ihre Königin mit vier zu einem Flush oder zwei Paare mit einem Board paaren, die einen möglichen Flush zeigt.

Die meisten Ihrer Täuschungen sollte halb Täuschungen, wo Sie eine Chance haben, zu gewinnen, auch wenn Sie aufgerufen.

Wenn Sie sollten

Die kurze Antwort ist, dass Sie jederzeit bluffen sollte ein Bluff die beste positive Erwartung Situation bietet. Dies bedeutet, dass wenn ein Bluff mehr Geld als jede andere Option auf lange Sicht macht oder verliert weniger als jede andere Option, sollten Sie es tun.

Beispiel

Du bist in einer Hand, wo Sie Ihre Draw verpasst und der Topf hat $ 100 drin und Cashmio du bist zuerst gegen einen einzigen Gegner zu handeln. Wenn Sie überprüfen und Ihr Gegner checkt Sie verlieren die Hand. Wenn Sie überprüfen und Ihr Gegner setzt werden Sie entweder falten oder zu erhöhen. Wenn Sie setzen Ihre Gegner mitgehen oder erhöhen können, in dem Sie verlieren, oder sie falten können.

In diesem Beispiel sind Ihre nur zwei echten Optionen prüfen und zu einer Erhöhung falten oder Wette. Checking bedeutet, dass Sie keine Chance haben, so dass die einzige wirkliche Frage zu gewinnen, wenn Sie wetten, wird es auf lange Sicht profitabel sein. Hier ist, wie Sie diese bestimmen:

Wenn Sie $ 20, wie oft hat Ihren Gegner wetten müssen falten, um einen langfristigen Gewinn zu zeigen?

Lassen Sie uns sehen, was passiert, wenn man diese 100-mal tun:

  • $ 20 100-mal Wetten bedeutet, dass Sie insgesamt $ 2.000 in den Pot.
  • Wenn Sie gewinnen Sie $ 20 zurück und die $ 100 im Pot.
  • So teilen Sie einfach die $ 2.000 Investition durch den $ 120 erhalten Sie zurück, um zu sehen, was das Break-even-Punkt.
  • Sie haben Ihre Gegner folden 16,67% der Zeit zu machen, sogar zu brechen.
  • Also, wenn sie 17 von 100 mal falten, oder mehr, haben Sie eine profitable Spiel gemacht.

Sie können die Prozentsätze mit unterschiedlicher Größe Wetten bestimmen, das finden, die Ihnen die beste Chance zu gewinnen gibt.

Sobald Sie die Antwort darauf, wie oft wissen, müssen sie falten, das einzige, was Sie brauchen, um herauszufinden, wenn sie dies oft falten werden oder nicht. In dem obigen Beispiel sind die Chancen hoch, dass dein Gegner mindestens einen von fünf mal klappen wird, oder 20%, so sollten Sie die Wette machen.

Sie müssen auch diese Zahlen erkennen, wenn Sie auf der anderen Seite des Bildes sind. Wenn Sie denken, es ist möglich, Ihren Gegner blufft müssen Sie die gleiche Art von Berechnungen verwenden, um festzustellen, ob ein Anruf auf lange Sicht rentabel ist.

Wenn Sie sollten nicht

Auf der anderen Seite der Diskussion, wenn Sie sollen, ist viel die gleiche Weise, wie wenn Sie sollten nicht bluffen bestimmt. Wenn es nicht auf lange Sicht profitabel sein werden, sollten Sie nicht bluffen.

Wir haben bereits eine Situation erwähnt, wo es wahrscheinlich nicht rentabel einen Bluff zu machen. Wenn Sie einen Flush Draw verpassen ist es oft offensichtlich, dass Sie bluffen. Aber Sie können diese gleiche Mentalität verwenden zusätzliches Geld zu extrahieren, wenn Sie zwei Paare oder eine Gruppe haben, und es sieht aus wie Sie einen Flush verpasst. Wenn Sie in dieser Situation setzen werden Sie fast immer aufgerufen.

Verwenden Sie die gleichen Berechnungen Sie im letzten Abschnitt gelernt und kombinieren Sie die Zahlen mit Ihrem Wissen über den Gegner und was während der aktuellen Hand geschehen ist. Versuchen Sie herauszufinden, was der Gegner hält und versuchen, herauszufinden, was sie denken, Sie haben.

Wie oft

Die schlechte Nachricht ist, gibt keine magische Zahl oder den Prozentsatz der Zeit ist, dass Sie bluffen werden sollen. Proper bluffs hängen von zu vielen Variablen, die ständig einen bestimmten Prozentsatz der Hände lokalisieren zu können, ändern.

Aber die gute Nachricht ist, können Sie wahrscheinlich Ihr Bluffen Spiel sofort zu verbessern, indem eine einfache Sache zu tun. Starten Sie Tracking, wie oft Sie bluffen Sie jetzt und die Hälfte der Zeit bluffen Sie jetzt Bluffen sind.

Die Gründe, die meisten Spieler bluffen zu viel ist es aufregend ist, zu versuchen, den Gegner zu täuschen und wenn Sie Poker im Fernsehen sehen Sie eine Reihe von Täuschungen. Die Poker-Shows schneiden die meisten der langweiligen Hände aus und weil Täuschungen spannend sind onlinebetrug sie bekommen häufiger als viele andere Arten von Händen gezeigt.

Die andere Option ist ausschließlich für die nächsten Spielsitzungen zu stoppen bluffen und starten Sie dann nur mit halb Täuschungen von Zeit zu Zeit. Dann beginnen Sie langsam eine echte Täuschung mit nicht mehr als einmal pro Sitzung zu spielen.

Fast jeder langfristig verlieren Texas Holdem Spieler blufft zu oft. Auch bluffen einige der besseren Spieler ein wenig zu oft, aber sie sind gut genug, um in anderen Teilen ihres Spiels sie einige ihrer Fehler verschleiern können.